Kategorie: Musik, Buch & Film

Hier geht’s um Sehen, Hören und Lesen. Literatur, Musik und Filme sind nicht nur Unterhaltung sondern fordern ganz oft auch unser Oberstübchen. Hier finden sich also Veröffentlichungen aus Finnland jeglicher Art.

3 Tipps für einen finnischen Leseherbst

Es ist wieder an der Zeit, dass wir es uns gemütlich machen und an so manchen nass-kalten Herbsttagen ein Buch auf dem Sofa bei einer Tasse Tee genießen. Lesestoff zum träumen nach Finnland gibt es dafür natürlich auch. Deshalb für euch drei Buchtipps, wie ihr auch den noch so grausten Tag mit Finnland-Feeling überstehen könnt.

Na was blüht denn da? Bilder-Atlas der Sommer- und Herbstblumen

Für mein Leben gern besuche ich botanische Gärten und naturhistorische Museen und schon seit meiner Schulzeit bin ich begeistert von botanischen Zeichnungen. Als ich dieses Buch vom DVA-Verlag entdeckt habe, war ich entzückt, denn der „Bilder-Atlas der Sommer- und Herbstblumen“ kann ich jetzt nicht nur die Kunstwerke auf Papier bewundern, sonder auch die in Natura bestimmen.

Äkkilähto (DVD): Nix wie weg nach Vuokatti

Katri und Makki leben urban zwischen Job-Terminen und Afterwork-Champagner in Helsinki. Katri plant gerade für beide den Umzug nach Frankreich in eine geruhsamere Existenz, als sie entdeckt, dass Makki ein Kind von einer Frau erwartet und in krumme Geschäfte verstrickt ist: Die mit Cash prall gefüllte Sporttasche aus seinem Kleiderschrank nimmt sie kurzerhand an sich. In der Nachbarwohnung leidet die Göre Anna zwischen Kinderträumen und Lebenschaos. Die Mutter ist als Narko-Hure ein Ausfall und der cholerische Zuhälter und Laktose-Intoleranz-Hypochonder Tero als Stiefvater ein Ar…. Anna setzt ihn nach Pippi Langstrumpf Art ›auf den Topf‹, greift sich sein Geld sowie das selbstgemalte Bild, auf dessen Rückseite Tero Daten eines Drogendeals notiert hat und reißt aus. Bei ihrem wilden Abgang kommen die kleine Anna und die große Katri zusammen und nach einigen emotionalen Rucklern entscheiden sich beide für ein Ziel: Annas Oma in Vuokatti in Kainuu, irgendwo im Nirgendwo.

Bandportrait: Tuuletar – Vocal Folk Hop (+ Tourdaten)

Werbung: Dieser redaktionelle Beitrag kann Werbung für genannte Unternehmen enthalten, auch wenn keine Bezahlung seitens dieser Unternehmen stattgefunden hat. Ein finnischer Wind erobert Deutschland Ende März: Das Vocal-Folk-Hop-Quartett Tuuletar besucht… Weiterlesen