NordNerds Monatsrückblick Mai 2018

Was soll man sagen, der Sommer hat wohl schon Einzug gehalten in der Bloggerwelt des Nordens. Es gab jetzt im Mai schon die ersten schönen Reisetipps, die sich nicht nur mit dem Ausflugsziel beschäftigen, sondern auch mal die Budgets im Auge hat. Und natürlich kam die Kulinarik nicht zu kurz – wie immer! Liebe geht einfach durch den Magen.

Wir hatten aber auch schon Monate mit wesentlich mehr Aktivität in der Bloggerszene. Der Mai war geprägt von der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Das spürt man ganz einfach daran, dass es wohl vielen wie auch mir ging: Anstatt Beiträge für euch vorzubereiten und Geschichten zu schreiben, musste man sich mit Datenverarbeitung und IP-Anonymisierung beschäftigen. Datenschutz ist total wichtig – daher war es eine gute Gelegenheit mal das „Hinterstübchen“ auszumisten. Das ist nun aber geschafft und jetzt starten wir doch einfach mal mit NORDLIEBE durch, oder?

Norwegen

Dänemark

Legoland | Foto: Inken Henze

Legoland | Foto: Inken Henze

Schweden, Island, Baltikum

Nordic Culinaricum

Weil Mahtava – Taste the North den vierten Geburtstage gefeiert hat, lobte Michaela die Blogparade „Smörgasbord“ aus und bat alle ihr Geburtstagsbuffet zu füllen

Leider liegen Freud und Leid oft nah bei einander. Weil Michaela ihren Blog Mahtava aufhübschen wollte, sollten ein paar Veränderungen kommen. Leider ist das Blog zur Zeit down und deshalb gibt es keinen Link zu ihrem Blog.Ich drücke die Daumen, dass es bald wieder online geht und die Links reiche ich dann an euch noch nach. Toi toi toi!

Aber dennoch: Falls ihr noch spannende Links aus dem Mai habt, postet es einfach in den Kommentaren unter diesen Post und damit ihr keinen Rückblick oder Themenpost mehr verpasst folgt den NordNerds doch auf Facebook, Twitter oder Instagram

Nähdään!

 

Kategorie Dies & Das

In meinem Herzen schlägt eine Leidenschaft, die mich seit meinen Teenager-Tagen nicht mehr los lässt: FINNLAND. Eher ist es in all den Jahren schlimmer geworden und die Vermutung "das verwächst sich" oder "es ist nur eine Phase" lässt sich auch nicht mehr anbringen. Also blogge ich mir nun das Finnweh von der Seele und hoffe auf amüsierte und interessierte Leser.

3 Kommentare

  1. Vielen Dank für diese klasse Zusammenstellung! Da ist einiger neuer Lesestoff dabei!
    Ich freue mich natürlich sehr, dass du auch einen Elchkuss-Artikel aufgenommen hast! Danke!
    LG, Jo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtfeld nach DSVGO.

*

Ich bin damit einverstanden, dass beim Hinterlassen eines Kommentars über dieses Formular, mein Name/Pseudonym, E-Mail, IP-Adresse und der Inhalt gespeichert werden. Mir ist bekannt, dass ich detaillierte Informationen zur Speicherung sowie Möglichkeit der Einsicht meiner Daten auf der Website, in der Datenschutzerklärung nachlesen kann.